Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert**
Kostenlose Retoure ab 40€ Warenwert**
Hervorragende Kundenbewertung
5% Vorkassenrabatt (Bank)
 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Was macht den Nomi Baby besonders?

Der Nomi Baby ist die Nomi Variante, die ab Geburt Ihres Kindes verwendet werden kann. So können schon die ganz Kleinen am Familienalltag teilhaben. Auf Tischhöhe ist Ihr Kind so ein direkter Teil des Geschehens. 

Auch für das Füttern am Tisch kann der Nomi Baby zum Einsatz kommen. Dazu kann die Liegefläche in eine leicht sitzende Position verstellt werden (dies wird erst ab 8-10 Wochen empfohlen). Ganz leicht und stufenlos kann die Fläche aus der sitzenden zurück in die liegende Position verstellt werden. In der liegenden Position ist das Gewicht des Kindes gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilt. Ihr Baby kann so nach dem Essen ergonomisch gelagert schlafen. Das Konzept der stufenlosen Verstellbarkeit von horizontaler Liegeposition, bis hin zu einer aufrechten Sitzposition ist patentiert und bietet Ihrem Kind Bewegungsvielfalt. 

Bei aufkommender Unruhe kann die Wippe leicht bewegt werden. Das wirkt beruhigend und hilft beim Einschlafen. Durch Bewegungen der Arme und Beine kann Ihr Kind die Wippe auch selbstständig zum Schwingen bringen. Der Kopf bleibt hierbei immer stabil gelagert. Mit dem Gurtsystem können besonders aktive Kinder in der Wippe gesichert werden, behalten aber gleichzeitig ausreichend Bewegungsfreiraum. Der Gurt lässt sich als 3- oder 5-Punkt-Gurt verwenden. 

Mit den passenden Teilen lässt sich der Nomi, wenn Ihr Kind wächst, zum Nomi Mini und später zum Hochstuhl erweitern. 

Welche Teile benötige ich für den Nomi Baby?

Der Nomi Baby ist eine sichere und ergonomische Wippe für Ihr Baby. Ab der Geburt immer auf höhe der Familie am Geschehen teilnehmen zu können, ist toll für jedes Kind. 

Für den Nomi Baby benötigen Sie vier Elemente, die miteinander kombiniert werden. Viele der erworbenen Elemente (z.B. Mittelsäule und Kunststoffelemente) lassen sich später für den Nomi Mini und Hochstuhl weiterverwenden. Alle Elemente können in verschiedenen Farben erworben werden und nach Belieben miteinander kombiniert werden. Die Sicherheit steht bei Nomi im Zentrum der Produktion.

Nomi-Mittelsaule-1-400pxAzNrlnwJN4jbh

Mittelsäule

Die Mittelsäule ist aus Eichen- , Buchen- oder Wallnussholz gefertigt und bleibt über die gesamte Nutzungsdauer des Nomi erhalten.

Baby-Basis-2-0-1-400pxTvnoXz4itu0Et

Baby Basis

Die Baby Basis verfügt über eine praktische Wippfunktion. Sicherer Stand und Tischhöhe wird durch den Standfuß garantiert.

Nomi-Baby-Matratze-1-400pxtcbr9jt9YDpvc

Baby Matratze

Wie weiche Matratze kann nach Geschmack in verschiedenen Farben erworben werden. Sie ist besonders gut gepolstert und bietet Sicherheit dank Sicherheitsgurt.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400pxoQpFuC2FMjTZP

Kunststoffelemente

Die Kunststoffelementen können in vielen schönen Farben erworben werden. Sie sind fester Bestandteil des Nomi und bleiben über die gesamte Nutzungsdauer erhalten.

Spielen und Familie erleben - Nomi Play

Nomi-Play-400px

Der Nomi Play Spielbügel kann über der Baby-Wippe angebracht werden. Er ist aus Plastik und mit weichem Stoff überzogen. An den Befestigungsschlaufen können viele schöne Spielsachen zur Förderung der Motorik angebracht werden. Der flexible Bügel lässt sich leicht biegen, so kann das Spielzeug auch in Griffnähe des Kindes gebracht werden. Mitgeliefert wird eine kleine Sonne, aber natürlich kann auch alles mögliche weitere am Bügel angebracht werden.

Schneller Umbau - Vom Nomi Baby zum Mini oder Hochstuhl

Der Nomi wächst flexibel mit Ihrem Kind mit und lässt sich immer an die speziellen Bedürfnisse und die Körpergröße Ihres Kindes anpassen. Die erste Stufe ist der Nomi Baby. Die Wippe auf praktischer Tischhöhe kann zum Füttern oder Wippen genutzt werden. Sie ist in vielen schönen Stofffarben erhältlich. Stufe zwei ist der Nomi Mini. Der Sitz mit Sicherung kann am Tisch genutzt werden. So können auch die kleinen schon aktiv beim Essen mit der Familie mitwirken. Als letztes folgt der Hochstuhl. Dieser kann am Küchentisch oder als Schreibtischstuhl flexibel zum Einsatz kommen. 

Der Nomi hat immer eine Holzsäule und Plastikelemente als Basis. Diese können individuell zu farblichen Unikaten kombiniert und an Ihr Interieur angepasst werden. Die jeweiligen Sets für den Nomi Baby, Mini oder Hochstuhl können je nach Bedarf werden. 

Dem folgenden Video können Sie den genauen Schritt-für-Schritt Aufbau des Nomi Baby entnehmen.   

Was macht den Nomi Baby besonders? Der Nomi Baby ist die Nomi Variante, die ab Geburt Ihres Kindes verwendet werden kann. So können schon die ganz Kleinen am Familienalltag... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was macht den Nomi Baby besonders?

Der Nomi Baby ist die Nomi Variante, die ab Geburt Ihres Kindes verwendet werden kann. So können schon die ganz Kleinen am Familienalltag teilhaben. Auf Tischhöhe ist Ihr Kind so ein direkter Teil des Geschehens. 

Auch für das Füttern am Tisch kann der Nomi Baby zum Einsatz kommen. Dazu kann die Liegefläche in eine leicht sitzende Position verstellt werden (dies wird erst ab 8-10 Wochen empfohlen). Ganz leicht und stufenlos kann die Fläche aus der sitzenden zurück in die liegende Position verstellt werden. In der liegenden Position ist das Gewicht des Kindes gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilt. Ihr Baby kann so nach dem Essen ergonomisch gelagert schlafen. Das Konzept der stufenlosen Verstellbarkeit von horizontaler Liegeposition, bis hin zu einer aufrechten Sitzposition ist patentiert und bietet Ihrem Kind Bewegungsvielfalt. 

Bei aufkommender Unruhe kann die Wippe leicht bewegt werden. Das wirkt beruhigend und hilft beim Einschlafen. Durch Bewegungen der Arme und Beine kann Ihr Kind die Wippe auch selbstständig zum Schwingen bringen. Der Kopf bleibt hierbei immer stabil gelagert. Mit dem Gurtsystem können besonders aktive Kinder in der Wippe gesichert werden, behalten aber gleichzeitig ausreichend Bewegungsfreiraum. Der Gurt lässt sich als 3- oder 5-Punkt-Gurt verwenden. 

Mit den passenden Teilen lässt sich der Nomi, wenn Ihr Kind wächst, zum Nomi Mini und später zum Hochstuhl erweitern. 

Welche Teile benötige ich für den Nomi Baby?

Der Nomi Baby ist eine sichere und ergonomische Wippe für Ihr Baby. Ab der Geburt immer auf höhe der Familie am Geschehen teilnehmen zu können, ist toll für jedes Kind. 

Für den Nomi Baby benötigen Sie vier Elemente, die miteinander kombiniert werden. Viele der erworbenen Elemente (z.B. Mittelsäule und Kunststoffelemente) lassen sich später für den Nomi Mini und Hochstuhl weiterverwenden. Alle Elemente können in verschiedenen Farben erworben werden und nach Belieben miteinander kombiniert werden. Die Sicherheit steht bei Nomi im Zentrum der Produktion.

Nomi-Mittelsaule-1-400pxAzNrlnwJN4jbh

Mittelsäule

Die Mittelsäule ist aus Eichen- , Buchen- oder Wallnussholz gefertigt und bleibt über die gesamte Nutzungsdauer des Nomi erhalten.

Baby-Basis-2-0-1-400pxTvnoXz4itu0Et

Baby Basis

Die Baby Basis verfügt über eine praktische Wippfunktion. Sicherer Stand und Tischhöhe wird durch den Standfuß garantiert.

Nomi-Baby-Matratze-1-400pxtcbr9jt9YDpvc

Baby Matratze

Wie weiche Matratze kann nach Geschmack in verschiedenen Farben erworben werden. Sie ist besonders gut gepolstert und bietet Sicherheit dank Sicherheitsgurt.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400pxoQpFuC2FMjTZP

Kunststoffelemente

Die Kunststoffelementen können in vielen schönen Farben erworben werden. Sie sind fester Bestandteil des Nomi und bleiben über die gesamte Nutzungsdauer erhalten.

Spielen und Familie erleben - Nomi Play

Nomi-Play-400px

Der Nomi Play Spielbügel kann über der Baby-Wippe angebracht werden. Er ist aus Plastik und mit weichem Stoff überzogen. An den Befestigungsschlaufen können viele schöne Spielsachen zur Förderung der Motorik angebracht werden. Der flexible Bügel lässt sich leicht biegen, so kann das Spielzeug auch in Griffnähe des Kindes gebracht werden. Mitgeliefert wird eine kleine Sonne, aber natürlich kann auch alles mögliche weitere am Bügel angebracht werden.

Schneller Umbau - Vom Nomi Baby zum Mini oder Hochstuhl

Der Nomi wächst flexibel mit Ihrem Kind mit und lässt sich immer an die speziellen Bedürfnisse und die Körpergröße Ihres Kindes anpassen. Die erste Stufe ist der Nomi Baby. Die Wippe auf praktischer Tischhöhe kann zum Füttern oder Wippen genutzt werden. Sie ist in vielen schönen Stofffarben erhältlich. Stufe zwei ist der Nomi Mini. Der Sitz mit Sicherung kann am Tisch genutzt werden. So können auch die kleinen schon aktiv beim Essen mit der Familie mitwirken. Als letztes folgt der Hochstuhl. Dieser kann am Küchentisch oder als Schreibtischstuhl flexibel zum Einsatz kommen. 

Der Nomi hat immer eine Holzsäule und Plastikelemente als Basis. Diese können individuell zu farblichen Unikaten kombiniert und an Ihr Interieur angepasst werden. Die jeweiligen Sets für den Nomi Baby, Mini oder Hochstuhl können je nach Bedarf werden. 

Dem folgenden Video können Sie den genauen Schritt-für-Schritt Aufbau des Nomi Baby entnehmen.   

Zuletzt angesehen
★★★★★ Kundenbewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu Baby-Garage