Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert**
Kostenlose Retoure ab 40€ Warenwert**
Hervorragende Kundenbewertung
5% Vorkassenrabatt (Bank)
 
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Nomi - Der intelligente Hochstuhl der mitwächst

Startet-page-001-600px

Der Hochstuhl von Nomi ist stufenlos verstellbar und ermutigt Ihr Kind zu einem aktiven und abwechslungsreichen Sitzen. Das Konzept für diesen einzigartigen, modernen Hochstuhl wurde lange und sorgfältig durchdacht. Diese Bemühungen wurden belohnt durch den Testsieg von Stiftung Warentest mit der Note Gut (1,6). Peter Opsvik, der Designer von Nomi, hat viel Erfahrung mit der Entwicklung von Stühlen und wurde mit zahlreichen skandinavischen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Seine Philosophie ist es gutes Design mit den Anforderungen an ein gesundes Sitzen und einen aktiven Körper zu kombinieren. Ihr Kind soll nicht eingeschränkt sein, sich wohlfühlen und die Welt erkunden können - auch in einem Hochstuhl. Der stufenlos verstellbare Stuhl von Nomi wächst von Geburt an mit und bietet durch seine ergonomische Beschaffenheit eine ideale Sitzposition für Ihr Kind, ist zudem ein moderner Blickfang und wird sich perfekt in Ihre Einrichtung einfügen.

Unkomplizierte Gestaltung - Kreieren Sie Ihren persönlichen Nomi

Nomi

Mit Nomi haben Sie die Möglichkeit einen individuellen Stuhl ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenzustellen. Bei der Mittelsäule haben Sie die Wahl zwischen verschieden Holzarten und verschiedenen Farben. So haben Sie die Option, den Hochstuhl perfekt Ihrem Einrichtungsstil anzupassen und nach Ihren Vorlieben zusammenzustellen. Bei den Kunststoffelementen für den Standfuß, der Fußstütze, dem Sitz und der Rückenlehne haben Sie eine große Farbauswahl. Von einem unauffälligen Grauton bis hin zu einem kräftigen Limettengrün. Die Kunststoffelemente sind extrem robust und sehr pflegeleicht - also perfekt geeignet für den Alltag mit einem Kind und für die ersten Essversuche. Die Mittelsäule und die Kunststoffelemente sind mit zahlreichen Accessoires von Nomi kombinierbar, passend zum Alter und der Entwicklungsstufe Ihres Kindes.

Ergonomischer Hochstuhl von der Geburt bis zur Jugend

Ergonomischer-Hochstuhl-von-der-Geburt-bis-zur-Jugend-600px

Nomi - ein Hochstuhl mit einem durchdachten, innovativen Konzept, der Ihr Kind von Geburt bis zur Jugend begleiten kann und mitwächst. Jedes Detail erfüllt einen Zweck und ermöglicht Ihrem Kind eine optimale Haltung, passend zu jedem Alter. Die Mittelsäule sorgt durch die speziell entwickelte Form automatisch für die richtige Sitztiefe. Die Fußstütze und der Sitz lassen sich entlang der Mittelsäule stufenlos verstellen, ganz ohne Werkzeuge. Somit können Sie schnell und unkompliziert den Stuhl passend zu der Größe Ihres Kindes einstellen. Ihr Kind kann in dem Hochstuhl nicht nach vorne rutschen, da durch die besondere Form und Struktur des Sitzes sowie der Fußstütze optimaler Halt geboten wird. Durch das leichte Gesamtgewicht von nur 4,9 kg können Sie den Stuhl bequem und flexibel überall in Ihrem Zuhause nutzen. Besonders praktisch ist, dass sich der Hochstuhl von Nomi bequem unter der Sitzfläche an der Tischplatte einhängen lässt, ohne den Tisch dabei zu beschädigen oder zu zerkratzen. So kann schnell, einfach und praktisch gesaugt und gewischt werden. Der Stuhl verspricht also nicht nur ein ergonomischen Sitzen und skandinavisches Design, sondern fügt sich zudem praktisch in Ihren Alltag ein.

Nomi Baby (0-6 Monate) - Mit Ihrem Kind auf Augenhöhe

Nomi-Baby-600px

Mit Nomi Baby kann Ihr Neugeborenes am Familienalltag teilhaben, ohne gehalten oder getragen werden zu müssen. Ihr Kind befindet sich auf Tischhöhe und ist somit Teil des Geschehens - Ihr Baby wird es lieben! Wenn das Neugeborene etwas älter ist, können Ihr Kind bequem am Tisch füttern, indem Sie eine leicht aufrechte Sitzposition einstellen (empfohlen erst ab ca. 8-10 Wochen). Da zu langes Sitzen nicht gut für Ihr Baby ist, können Sie die Wippe ganz leicht und stufenlos in eine nahezu horizontale Position bringen. In dieser Position wird das Gewicht Ihres Babys gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilt. So kann Ihr Kind bequem und in einer ergonomischen Position schlafen nach dem Essen. Sollte Unruhe aufkommen, können Sie Ihr Kind durch leichte Wippbewegungen im Handumdrehen wieder beruhigen. Ihr Baby kann zudem selbst die Wippe leicht und sanft zum Schwingen bringen durch Bewegungen der Arme und Beine - wobei der Kopf immer stabil bleibt. Dieses einmalige, außergewöhnliche Konzept der stufenlosen Verstellbarkeit von horizontaler Liegeposition, bis hin zur aufrechten Sitzposition ist patentiert und bietet Ihrem Kind Bewegungsvielfalt. Das Gurtsystem garantiert die bestmögliche Sicherheit und bietet gleichzeitig noch perfekte Beweglichkeit. Der Gurt kann als 3- oder 5-Punkt-Gurt verwendet werden. Wir empfehlen den 5-Punkt-Gurt zu verwenden, wenn Ihr Kind beginnt sich zu drehen oder selbstständig aufzusetzen.

Für die Nutzung des Nomi Baby ab Geburt benötigen Sie diese Teile:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Ob aus Eiche, Buche oder Walnuss - die Mittelsäule für den Hochstuhl ist von Anfang an dabei. Zusammen mit den Stützfüßen und der Baby Basis entsteht dann die Babywippe auf Tischhöhe.

Baby-Basis-2-0-1-400px

Nomi - Baby Basis 2.0

Die Basis mit Wippfunktion zum Liegen auf Augenhöhe. Kein Bücken zum Boden oder unsicheres Abstellen der Wippe auf einem Tisch. Mit der Wippe auf der Mittelsäule ist das Baby mittendrin dabei.

Nomi-Baby-Matratze-1-400px

Nomi - Baby Matratze

Gestalten Sie Ihren Nomi Baby nach Ihren Wünschen mit einer weichen, gepolsterten Wendematratze in verschiedenen Designs. Das Kind liegt komfortabel und dank des Sicherheitsgurtes der Basis auch sicher.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

Nomi - Kunststoffelemente

Zu den Kunststoffelementen gehören auch Lehne, Sitzfläche und Fußablage, doch für die Nutzung mit der Babywippe benötigen Sie davon nur die Stützelemente für die Mittelsäule.

Nomi für Kleinkinder (6-36 Monate) - Ein intelligenter Hochstuhl, der mitwächst

Nomi-Mini-600px

Wenn Ihr Kind anfängt selbständig zu sitzen, kommen die Kunststoffelemente bestehend aus Rückenlehne, Sitz und Fußstütze zum Einsatz. Die Sitzfläche und die Fußstütze sind stufenlos verstellbar und passen sich somit perfekt dem Alter und der Größe Ihres Kindes an. Durch diese Funktion ist der Fußkontakt jederzeit möglich, die Füße hängen nicht in der Luft und somit wird eine gesunde Bewegung ausgehend von den Füßen gewährleistet. Die vordere Erhebung an der Fußstütze stimuliert die kleinen Kinderfüße und bietet zusätzlich eine Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeit beim Sitzen. Jedes Element von Nomi wurde sorgsam durchdacht und die abgerundeten Ecken verhindern Verletzungen. So wird durch die speziell geformte Rückenlehne der Rücken optimal gestützt und sorgt automatisch für ein aufrechtes Sitzen. Die Rückenlehne bietet die Möglichkeit die Arme bequem abzustützen und ist sogar leicht schwingend. Nomi sorgt für ein ergonomisches, gesundes und aktives Sitzen. Somit fördern Sie schon von Anfang an ein optimales Sitzverhalten und eine gesunde Haltung. Die Sicherheit und Standfestigkeit ist Nomi besonders wichtig - der Stützfuß wurde so designt, dass ein Umkippen dank der Sicherheitsrollen an den hinteren Kreuzstützen verhindert wird, wenn Ihr Kind sich vom Tisch wegdrückt.    

Für Kleinkinder bietet Nomi viele nützliche Accessoires, die Sie ganz individuell, passend zu den Bedürfnissen Ihres Kindes, unkompliziert anbringen können. Der Sicherheitsbügel, Nomi Mini, lässt sich kinderleicht befestigen und verhindert ein Herausrutschen. Sollten Sie ein besonders aktives Kind haben, können Sie einen Gurt an den Sitz anbringen. Der Evomove Tisch lässt sich einfach an dem Hochstuhl befestigen und bietet die Möglichkeit Ihr Kind jederzeit und überall zu füttern. Mit dem Nomi Kissen machen Sie es Ihrem Kind besonders bequem. Das Kissen wird an der Rückenlehne und an dem Sitz befestigt und ist in vielen Farben erhältlich.

Für die Nutzung als klassischen Hochstuhl benötigen Sie diese Elemente:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Ohne die Mittelsäule, kein Nomi Hochstuhl - wählen Sie auch verschiedenen Holzdesigns aus. Wenn Sie vorher schon den Nomi Baby, also die Wippe genutzt haben, müssen Sie den Hochstuhl nur noch umbauen.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

Nomi - Kunststoffelemente

Sobald Ihr Kind anfängt zu Sitzen, können Sie alle Kunststoffelemente verwenden. Die Stützfüße für die Mittelsäule zur Stabilisierung und die Rückenlehne, Sitzfläche und Fußablage fürs Kind.

Hochstuhl-mini-sicherheitsbugel-1-400px

Nomi - Mini Sicherheitsbügel

Babys, die noch nicht eigenständig und sicher sitzen, können es mit diesem Sicherheitsbügel lernen. Der Mini wird einfach an Rückenlehne und Sitzfläche geklickt, schon kann das Baby hineingesetzt werden.

Nomi-Kissen-Ein-Extra-fur-die-Bequemlichkeit-1-400px

Nomi - Kissen

Das Kissen Set für Sitzfläche und Rückenlehne gibt es in verschiedenen Farben mit Wendefunktion. Das Kind sitzt bequem und weich und die Kissen sind maschinenwaschbar.

Nomi-Tisch-Der-eigene-Esstisch-1-400px

Nomi - Tisch

Mit dem Tablett, bzw Tray by Evomove bekommt der Hochstuhl bei Nutzung des Mini Sicherheitsbügels einen eigenen Tisch, damit das Kind auch abseits des Esstisches darauf essen oder auch spielen kann.

Nomi-Gurt-Sicherheit-geht-vor-1-400px

Nomi - Gurt

Der sandfarbene Gurt passt zu allen Designvarianten des Nomi und wird an Sitz und Mini befestigt. Zusammen mit dem Mini Sicherheitsbügel, ist der Gurt sinnvoll für agile und temperamentvolle Kinder.

Nomi 36 Monate plus - Ein Hochstuhl, der wirklich alles kann

Nomi-Hochstuhl-600px

Bei herkömmlichen Hochstühlen ist die Nutzung auf das Kleinkindalter beschränkt. Nomi hingegen macht einen Gebrauch von Geburt bis ins Jugendalter möglich. Der Sitz und die Fußstütze lassen sich stufenlos und individuell jeder Größe anpassen. Die speziell entwickelte Mittelsäule sorgt dafür, dass sich die Sitztiefe und Fußstütze ergonomisch vollendet anpassen. Das heißt egal wie groß oder alt Ihr Kind ist - ein ergonomisches und aktives Sitzen ist immer möglich. Zudem motiviert die offene Gestaltung von Nomi zu einer freien Bewegung und schränkt Ihr Kind in keinster Weise ein. Auch das selbständige Hinauf- und Hinunterklettern wird durch das offene Design erleichtert. Der Hochstuhl motiviert also Ihr Kind zur Selbständigkeit und macht die Nutzung für Ihr Kind besonders attraktiv. Da der Stuhl bis 90 kg zertifiziert ist und sogar bis 130 kg belastbar, kann er Ihr Kind durch die ganze Jugend begleiten. Egal ob zum Malen am Schreibtisch oder für die ersten Hausaufgaben - Nomi ist der perfekte Begleiter für Ihr Kind und vereint ein offenes, modernes, skandinavisches Design mit gesundem, ergonomischen Sitzen. Auch ein seitliches und rückwärtsgerichtetes Sitzen ist mit dem Stuhl möglich. Nomi kann sogar bis ins Erwachsenenalter genutzt werden. Überzeugen Sie sich gerne selbst und nehmen Sie Platz.

Für die Nutzung des Hochstuhl als normalen Stuhl benötigen sie nichts Neues mehr:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Nur wer sich den Nomi erst entscheidet, wenn das Kind schon 3-4 Jahre alt ist, muss sich noch eine der Mittelsäulen aussuchen. Alle anderen passen Sitzhöhe, Rückenlehne und die Fußablage an.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

 Nomi - Kunststoffelemente

Sitz, Rückenlehne und Fußablage, die auch ganz entfernt werden kann, können ohne zusätzliches Werkzeug individuell und stufenlos verstellt werden um sich dem Wachstum des Kindes anzupassen.

Nomi-Kissen-Ein-Extra-fur-die-Bequemlichkeit-1-400px

Nomi - Kissen

Mit den verschiedenen Kissenbezügen für den Nomi Stuhl können im Handumdrehen neue Akzente ins Kinder und Jugendzimmer gebracht werden. Und bequem sind die Kissen auch noch!

Sicherheit

Sicherheit-600px

Das Thema Sicherheit steht bei Nomi an höchster Stelle und das Konzept von Nomi wurde vom TÜV, SGS und dem dänischen technologischen Institut nach den neuesten Sicherheitsstandards geprüft und genehmigt. Die Größe und Form der Fußstütze und Sitzfläche garantieren einen komfortablen Sitz und gleichzeitig einen guten Halt. Das große Kreuz der Standfüße gewährleistet einen sicheren Stand und die Rollen an den hinteren Kreuzstützen bieten bestmöglichen Schutz gegen ein Kippen des Stuhls, wenn ihr Kind sich vom Tisch wegdrückt. Zudem verhindert die konische Form der Mittelsäule, welche nach unten hin breiter wird, dass der Sitz und die Fußstütze plötzlich nach unten abrutschen, sollte der Drehmechanismus einmal nicht richtig festgezogen sein. Der Testsieger in der Kategorie Hochstühle bei Stiftung Warentest ist Nomi (Note 1,6) - der einzige Hochstuhl, von 13 getesteten, ohne Mängel. Zudem wurde Nomi als einziger Hochstuhl mit dem EU Safety Award ausgezeichnet. 

Nomi entspricht zudem den neuesten EN Sicherheitsstandards. Diese testen Funktion, Haltbarkeit und Stabilität. In einem Belastungstest wurde der Hochstuhl sogar für die Nutzung von Erwachsenen freigegeben.

Wir unterstützen Sie bei der Konfiguration Ihres Nomi

Wir-unterstutzen-Sie-bei-der-Konfiguration-Ihres-Nomi-600px

Wir unterstützen Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihres Nomi Hochstuhls. In unserem Laden haben Sie die Möglichkeit sich den Nomi und die unterschiedlichen Farbvariationen anzusehen. Ist Ihr Kind schon etwas älter können Sie hier auch die Chance zum Probesitzen ergreifen. 

Da der Nomi flexibel mit Ihrem Kind mitwächst, gibt es eine Vielzahl an Teilen, die zur Erweiterung erworben werden können. Viele der Erweiterungsteile haben wir direkt auf Lager, so dass Sie alles ausprobieren und bewundern können. 

Außerdem unterstützen wir Sie tatkräftig beim Kaufprozess Ihres Nomi. Bestellen Sie schnell und bequem von zu hause aus oder mithilfe unserer freundlichen Beraterinnen im Laden. Bei einer Onlinebestellung haben Sie, wenn Sie sich für eine Zahlung mit Vorkasse entscheiden, zusätzlich die Möglichkeit 5% auf den Gesamtwert der Bestellung zu sparen. 

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben eine Beratung im Laden in Anspruch zu nehmen, können Sie sich zu unseren Öffnungszeiten telefonisch beraten lassen oder Ihre Fragen rund um die Uhr per Mail stellen.

Der Aufbau/ Umbau

Wenn Sie den Nomi bei uns erwerben, wird dieser unaufgebaut in Einzelteilen zu Ihnen versendet. Der Aufbau geht leicht von der Hand. Auch der Umbau von der Wippe zum Hochstuhl lässt sich leicht zu hause vornehmen. Unten angefügt finden Sie zwei Videos. Im ersten Video finden Sie eine Anleitung, wie Sie den Nomi Baby aufbauen. Das zweite Video befasst sich mit Aufbau des Nomi Hochstuhls. Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.

Nomi Baby

In diesem Video wird Schritt für Schritt der Aufbau des Nomi Baby erklärt. Folgen Sie der Anleitung und bauen Sie den Nomi schnell und einfach direkt zu hause auf.

Nomi Stuhl mit Sicherheitbügel

Dieses Video zeigt Ihnen wie Sie schnell zu hause Ihren Nomi Hochstuhl mit Sicherheitsbügel aufbauen können.

Nomi - Der intelligente Hochstuhl der mitwächst Der Hochstuhl von Nomi ist stufenlos verstellbar und ermutigt Ihr Kind zu einem aktiven und abwechslungsreichen Sitzen. Das Konzept... mehr erfahren »
Fenster schließen

Nomi - Der intelligente Hochstuhl der mitwächst

Startet-page-001-600px

Der Hochstuhl von Nomi ist stufenlos verstellbar und ermutigt Ihr Kind zu einem aktiven und abwechslungsreichen Sitzen. Das Konzept für diesen einzigartigen, modernen Hochstuhl wurde lange und sorgfältig durchdacht. Diese Bemühungen wurden belohnt durch den Testsieg von Stiftung Warentest mit der Note Gut (1,6). Peter Opsvik, der Designer von Nomi, hat viel Erfahrung mit der Entwicklung von Stühlen und wurde mit zahlreichen skandinavischen und internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Seine Philosophie ist es gutes Design mit den Anforderungen an ein gesundes Sitzen und einen aktiven Körper zu kombinieren. Ihr Kind soll nicht eingeschränkt sein, sich wohlfühlen und die Welt erkunden können - auch in einem Hochstuhl. Der stufenlos verstellbare Stuhl von Nomi wächst von Geburt an mit und bietet durch seine ergonomische Beschaffenheit eine ideale Sitzposition für Ihr Kind, ist zudem ein moderner Blickfang und wird sich perfekt in Ihre Einrichtung einfügen.

Unkomplizierte Gestaltung - Kreieren Sie Ihren persönlichen Nomi

Nomi

Mit Nomi haben Sie die Möglichkeit einen individuellen Stuhl ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenzustellen. Bei der Mittelsäule haben Sie die Wahl zwischen verschieden Holzarten und verschiedenen Farben. So haben Sie die Option, den Hochstuhl perfekt Ihrem Einrichtungsstil anzupassen und nach Ihren Vorlieben zusammenzustellen. Bei den Kunststoffelementen für den Standfuß, der Fußstütze, dem Sitz und der Rückenlehne haben Sie eine große Farbauswahl. Von einem unauffälligen Grauton bis hin zu einem kräftigen Limettengrün. Die Kunststoffelemente sind extrem robust und sehr pflegeleicht - also perfekt geeignet für den Alltag mit einem Kind und für die ersten Essversuche. Die Mittelsäule und die Kunststoffelemente sind mit zahlreichen Accessoires von Nomi kombinierbar, passend zum Alter und der Entwicklungsstufe Ihres Kindes.

Ergonomischer Hochstuhl von der Geburt bis zur Jugend

Ergonomischer-Hochstuhl-von-der-Geburt-bis-zur-Jugend-600px

Nomi - ein Hochstuhl mit einem durchdachten, innovativen Konzept, der Ihr Kind von Geburt bis zur Jugend begleiten kann und mitwächst. Jedes Detail erfüllt einen Zweck und ermöglicht Ihrem Kind eine optimale Haltung, passend zu jedem Alter. Die Mittelsäule sorgt durch die speziell entwickelte Form automatisch für die richtige Sitztiefe. Die Fußstütze und der Sitz lassen sich entlang der Mittelsäule stufenlos verstellen, ganz ohne Werkzeuge. Somit können Sie schnell und unkompliziert den Stuhl passend zu der Größe Ihres Kindes einstellen. Ihr Kind kann in dem Hochstuhl nicht nach vorne rutschen, da durch die besondere Form und Struktur des Sitzes sowie der Fußstütze optimaler Halt geboten wird. Durch das leichte Gesamtgewicht von nur 4,9 kg können Sie den Stuhl bequem und flexibel überall in Ihrem Zuhause nutzen. Besonders praktisch ist, dass sich der Hochstuhl von Nomi bequem unter der Sitzfläche an der Tischplatte einhängen lässt, ohne den Tisch dabei zu beschädigen oder zu zerkratzen. So kann schnell, einfach und praktisch gesaugt und gewischt werden. Der Stuhl verspricht also nicht nur ein ergonomischen Sitzen und skandinavisches Design, sondern fügt sich zudem praktisch in Ihren Alltag ein.

Nomi Baby (0-6 Monate) - Mit Ihrem Kind auf Augenhöhe

Nomi-Baby-600px

Mit Nomi Baby kann Ihr Neugeborenes am Familienalltag teilhaben, ohne gehalten oder getragen werden zu müssen. Ihr Kind befindet sich auf Tischhöhe und ist somit Teil des Geschehens - Ihr Baby wird es lieben! Wenn das Neugeborene etwas älter ist, können Ihr Kind bequem am Tisch füttern, indem Sie eine leicht aufrechte Sitzposition einstellen (empfohlen erst ab ca. 8-10 Wochen). Da zu langes Sitzen nicht gut für Ihr Baby ist, können Sie die Wippe ganz leicht und stufenlos in eine nahezu horizontale Position bringen. In dieser Position wird das Gewicht Ihres Babys gleichmäßig auf den ganzen Körper verteilt. So kann Ihr Kind bequem und in einer ergonomischen Position schlafen nach dem Essen. Sollte Unruhe aufkommen, können Sie Ihr Kind durch leichte Wippbewegungen im Handumdrehen wieder beruhigen. Ihr Baby kann zudem selbst die Wippe leicht und sanft zum Schwingen bringen durch Bewegungen der Arme und Beine - wobei der Kopf immer stabil bleibt. Dieses einmalige, außergewöhnliche Konzept der stufenlosen Verstellbarkeit von horizontaler Liegeposition, bis hin zur aufrechten Sitzposition ist patentiert und bietet Ihrem Kind Bewegungsvielfalt. Das Gurtsystem garantiert die bestmögliche Sicherheit und bietet gleichzeitig noch perfekte Beweglichkeit. Der Gurt kann als 3- oder 5-Punkt-Gurt verwendet werden. Wir empfehlen den 5-Punkt-Gurt zu verwenden, wenn Ihr Kind beginnt sich zu drehen oder selbstständig aufzusetzen.

Für die Nutzung des Nomi Baby ab Geburt benötigen Sie diese Teile:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Ob aus Eiche, Buche oder Walnuss - die Mittelsäule für den Hochstuhl ist von Anfang an dabei. Zusammen mit den Stützfüßen und der Baby Basis entsteht dann die Babywippe auf Tischhöhe.

Baby-Basis-2-0-1-400px

Nomi - Baby Basis 2.0

Die Basis mit Wippfunktion zum Liegen auf Augenhöhe. Kein Bücken zum Boden oder unsicheres Abstellen der Wippe auf einem Tisch. Mit der Wippe auf der Mittelsäule ist das Baby mittendrin dabei.

Nomi-Baby-Matratze-1-400px

Nomi - Baby Matratze

Gestalten Sie Ihren Nomi Baby nach Ihren Wünschen mit einer weichen, gepolsterten Wendematratze in verschiedenen Designs. Das Kind liegt komfortabel und dank des Sicherheitsgurtes der Basis auch sicher.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

Nomi - Kunststoffelemente

Zu den Kunststoffelementen gehören auch Lehne, Sitzfläche und Fußablage, doch für die Nutzung mit der Babywippe benötigen Sie davon nur die Stützelemente für die Mittelsäule.

Nomi für Kleinkinder (6-36 Monate) - Ein intelligenter Hochstuhl, der mitwächst

Nomi-Mini-600px

Wenn Ihr Kind anfängt selbständig zu sitzen, kommen die Kunststoffelemente bestehend aus Rückenlehne, Sitz und Fußstütze zum Einsatz. Die Sitzfläche und die Fußstütze sind stufenlos verstellbar und passen sich somit perfekt dem Alter und der Größe Ihres Kindes an. Durch diese Funktion ist der Fußkontakt jederzeit möglich, die Füße hängen nicht in der Luft und somit wird eine gesunde Bewegung ausgehend von den Füßen gewährleistet. Die vordere Erhebung an der Fußstütze stimuliert die kleinen Kinderfüße und bietet zusätzlich eine Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeit beim Sitzen. Jedes Element von Nomi wurde sorgsam durchdacht und die abgerundeten Ecken verhindern Verletzungen. So wird durch die speziell geformte Rückenlehne der Rücken optimal gestützt und sorgt automatisch für ein aufrechtes Sitzen. Die Rückenlehne bietet die Möglichkeit die Arme bequem abzustützen und ist sogar leicht schwingend. Nomi sorgt für ein ergonomisches, gesundes und aktives Sitzen. Somit fördern Sie schon von Anfang an ein optimales Sitzverhalten und eine gesunde Haltung. Die Sicherheit und Standfestigkeit ist Nomi besonders wichtig - der Stützfuß wurde so designt, dass ein Umkippen dank der Sicherheitsrollen an den hinteren Kreuzstützen verhindert wird, wenn Ihr Kind sich vom Tisch wegdrückt.    

Für Kleinkinder bietet Nomi viele nützliche Accessoires, die Sie ganz individuell, passend zu den Bedürfnissen Ihres Kindes, unkompliziert anbringen können. Der Sicherheitsbügel, Nomi Mini, lässt sich kinderleicht befestigen und verhindert ein Herausrutschen. Sollten Sie ein besonders aktives Kind haben, können Sie einen Gurt an den Sitz anbringen. Der Evomove Tisch lässt sich einfach an dem Hochstuhl befestigen und bietet die Möglichkeit Ihr Kind jederzeit und überall zu füttern. Mit dem Nomi Kissen machen Sie es Ihrem Kind besonders bequem. Das Kissen wird an der Rückenlehne und an dem Sitz befestigt und ist in vielen Farben erhältlich.

Für die Nutzung als klassischen Hochstuhl benötigen Sie diese Elemente:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Ohne die Mittelsäule, kein Nomi Hochstuhl - wählen Sie auch verschiedenen Holzdesigns aus. Wenn Sie vorher schon den Nomi Baby, also die Wippe genutzt haben, müssen Sie den Hochstuhl nur noch umbauen.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

Nomi - Kunststoffelemente

Sobald Ihr Kind anfängt zu Sitzen, können Sie alle Kunststoffelemente verwenden. Die Stützfüße für die Mittelsäule zur Stabilisierung und die Rückenlehne, Sitzfläche und Fußablage fürs Kind.

Hochstuhl-mini-sicherheitsbugel-1-400px

Nomi - Mini Sicherheitsbügel

Babys, die noch nicht eigenständig und sicher sitzen, können es mit diesem Sicherheitsbügel lernen. Der Mini wird einfach an Rückenlehne und Sitzfläche geklickt, schon kann das Baby hineingesetzt werden.

Nomi-Kissen-Ein-Extra-fur-die-Bequemlichkeit-1-400px

Nomi - Kissen

Das Kissen Set für Sitzfläche und Rückenlehne gibt es in verschiedenen Farben mit Wendefunktion. Das Kind sitzt bequem und weich und die Kissen sind maschinenwaschbar.

Nomi-Tisch-Der-eigene-Esstisch-1-400px

Nomi - Tisch

Mit dem Tablett, bzw Tray by Evomove bekommt der Hochstuhl bei Nutzung des Mini Sicherheitsbügels einen eigenen Tisch, damit das Kind auch abseits des Esstisches darauf essen oder auch spielen kann.

Nomi-Gurt-Sicherheit-geht-vor-1-400px

Nomi - Gurt

Der sandfarbene Gurt passt zu allen Designvarianten des Nomi und wird an Sitz und Mini befestigt. Zusammen mit dem Mini Sicherheitsbügel, ist der Gurt sinnvoll für agile und temperamentvolle Kinder.

Nomi 36 Monate plus - Ein Hochstuhl, der wirklich alles kann

Nomi-Hochstuhl-600px

Bei herkömmlichen Hochstühlen ist die Nutzung auf das Kleinkindalter beschränkt. Nomi hingegen macht einen Gebrauch von Geburt bis ins Jugendalter möglich. Der Sitz und die Fußstütze lassen sich stufenlos und individuell jeder Größe anpassen. Die speziell entwickelte Mittelsäule sorgt dafür, dass sich die Sitztiefe und Fußstütze ergonomisch vollendet anpassen. Das heißt egal wie groß oder alt Ihr Kind ist - ein ergonomisches und aktives Sitzen ist immer möglich. Zudem motiviert die offene Gestaltung von Nomi zu einer freien Bewegung und schränkt Ihr Kind in keinster Weise ein. Auch das selbständige Hinauf- und Hinunterklettern wird durch das offene Design erleichtert. Der Hochstuhl motiviert also Ihr Kind zur Selbständigkeit und macht die Nutzung für Ihr Kind besonders attraktiv. Da der Stuhl bis 90 kg zertifiziert ist und sogar bis 130 kg belastbar, kann er Ihr Kind durch die ganze Jugend begleiten. Egal ob zum Malen am Schreibtisch oder für die ersten Hausaufgaben - Nomi ist der perfekte Begleiter für Ihr Kind und vereint ein offenes, modernes, skandinavisches Design mit gesundem, ergonomischen Sitzen. Auch ein seitliches und rückwärtsgerichtetes Sitzen ist mit dem Stuhl möglich. Nomi kann sogar bis ins Erwachsenenalter genutzt werden. Überzeugen Sie sich gerne selbst und nehmen Sie Platz.

Für die Nutzung des Hochstuhl als normalen Stuhl benötigen sie nichts Neues mehr:

Nomi-Mittelsaule-1-400px

Nomi - Mittelsäule

Nur wer sich den Nomi erst entscheidet, wenn das Kind schon 3-4 Jahre alt ist, muss sich noch eine der Mittelsäulen aussuchen. Alle anderen passen Sitzhöhe, Rückenlehne und die Fußablage an.

Nomi-Kunststoffelemente-1-400px

 Nomi - Kunststoffelemente

Sitz, Rückenlehne und Fußablage, die auch ganz entfernt werden kann, können ohne zusätzliches Werkzeug individuell und stufenlos verstellt werden um sich dem Wachstum des Kindes anzupassen.

Nomi-Kissen-Ein-Extra-fur-die-Bequemlichkeit-1-400px

Nomi - Kissen

Mit den verschiedenen Kissenbezügen für den Nomi Stuhl können im Handumdrehen neue Akzente ins Kinder und Jugendzimmer gebracht werden. Und bequem sind die Kissen auch noch!

Sicherheit

Sicherheit-600px

Das Thema Sicherheit steht bei Nomi an höchster Stelle und das Konzept von Nomi wurde vom TÜV, SGS und dem dänischen technologischen Institut nach den neuesten Sicherheitsstandards geprüft und genehmigt. Die Größe und Form der Fußstütze und Sitzfläche garantieren einen komfortablen Sitz und gleichzeitig einen guten Halt. Das große Kreuz der Standfüße gewährleistet einen sicheren Stand und die Rollen an den hinteren Kreuzstützen bieten bestmöglichen Schutz gegen ein Kippen des Stuhls, wenn ihr Kind sich vom Tisch wegdrückt. Zudem verhindert die konische Form der Mittelsäule, welche nach unten hin breiter wird, dass der Sitz und die Fußstütze plötzlich nach unten abrutschen, sollte der Drehmechanismus einmal nicht richtig festgezogen sein. Der Testsieger in der Kategorie Hochstühle bei Stiftung Warentest ist Nomi (Note 1,6) - der einzige Hochstuhl, von 13 getesteten, ohne Mängel. Zudem wurde Nomi als einziger Hochstuhl mit dem EU Safety Award ausgezeichnet. 

Nomi entspricht zudem den neuesten EN Sicherheitsstandards. Diese testen Funktion, Haltbarkeit und Stabilität. In einem Belastungstest wurde der Hochstuhl sogar für die Nutzung von Erwachsenen freigegeben.

Wir unterstützen Sie bei der Konfiguration Ihres Nomi

Wir-unterstutzen-Sie-bei-der-Konfiguration-Ihres-Nomi-600px

Wir unterstützen Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihres Nomi Hochstuhls. In unserem Laden haben Sie die Möglichkeit sich den Nomi und die unterschiedlichen Farbvariationen anzusehen. Ist Ihr Kind schon etwas älter können Sie hier auch die Chance zum Probesitzen ergreifen. 

Da der Nomi flexibel mit Ihrem Kind mitwächst, gibt es eine Vielzahl an Teilen, die zur Erweiterung erworben werden können. Viele der Erweiterungsteile haben wir direkt auf Lager, so dass Sie alles ausprobieren und bewundern können. 

Außerdem unterstützen wir Sie tatkräftig beim Kaufprozess Ihres Nomi. Bestellen Sie schnell und bequem von zu hause aus oder mithilfe unserer freundlichen Beraterinnen im Laden. Bei einer Onlinebestellung haben Sie, wenn Sie sich für eine Zahlung mit Vorkasse entscheiden, zusätzlich die Möglichkeit 5% auf den Gesamtwert der Bestellung zu sparen. 

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben eine Beratung im Laden in Anspruch zu nehmen, können Sie sich zu unseren Öffnungszeiten telefonisch beraten lassen oder Ihre Fragen rund um die Uhr per Mail stellen.

Der Aufbau/ Umbau

Wenn Sie den Nomi bei uns erwerben, wird dieser unaufgebaut in Einzelteilen zu Ihnen versendet. Der Aufbau geht leicht von der Hand. Auch der Umbau von der Wippe zum Hochstuhl lässt sich leicht zu hause vornehmen. Unten angefügt finden Sie zwei Videos. Im ersten Video finden Sie eine Anleitung, wie Sie den Nomi Baby aufbauen. Das zweite Video befasst sich mit Aufbau des Nomi Hochstuhls. Sollten Sie dennoch weitere Fragen haben kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder per Mail.

Nomi Baby

In diesem Video wird Schritt für Schritt der Aufbau des Nomi Baby erklärt. Folgen Sie der Anleitung und bauen Sie den Nomi schnell und einfach direkt zu hause auf.

Nomi Stuhl mit Sicherheitbügel

Dieses Video zeigt Ihnen wie Sie schnell zu hause Ihren Nomi Hochstuhl mit Sicherheitsbügel aufbauen können.

Zuletzt angesehen
★★★★★ Kundenbewertungen

Erfahrungen & Bewertungen zu Baby-Garage