Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert**
Kostenlose Retoure ab 40€ Warenwert**
Hervorragende Kundenbewertung
5% Vorkassenrabatt (Bank)
 

Der TFK Mono im Test

Der Neue von TFK 

Der TFK Mono ist die Verschmelzung und Weiterentwicklung des TFK Joggster Adventur und des TFK Joggster Trail. Er vereint nicht nur die besten Eigenschaften beider Wagen, sondern überzeugt außerdem durch seine neuen und eigenen Konfigurationsmöglichkeiten. 

Nachdem der TFK Mono nun einige Wochen von uns getestet und genau unter die Lupe genommen wurde, möchten wir unser Fazit zu dem neuen TFK Modell gerne mit Ihnen teilen, um die Entscheidung bei der Kinderwagensuche etwas zu erleichtern.

TFK-Mono-Seitenansicht-600pxWMfbCNLKLRPAi
TFK-Mono-Vorderansicht-600px

Was ist neu

Der Mono hat einiges zu bieten, hier ein schneller Überblick.

Kombieinheit und Sportsitz

Der TFK Mono lässt sich durch verschieden miteinander kombinierbaren Teilen zu einem Wagen konfigurieren, der sich perfekt jedem Alltag anpasst. 

Die Kombieinheit besteht aus der Wanne, mit extra weicher Matratze, welche sich ab einem Alter von 9 Monaten, mit wenig Aufwand, in die Sitzeinheit verstellen lässt. Das zusätzlich anbringbare Fußbrett sorgt für eine komfortable Sitzposition und die stufenlos verstellbare Rückenlehne lässt Ihr Kind einen ruhigen Schlaf in liegender Position genießen. 

Wir sind begeistert vom Fußbrett, welches sowohl eine ergonomische Sitzposition, als auch eine gerade liegende Position ermöglicht. 

Die Kombieinheit lässt sich sowohl vorwärts- als auch rückwärtsgerichtet fahren. So haben Sie die Wahl, ob Sie den Blickkontakt zu Ihrem Kind halten wollen oder Ihm den Ausblick in die weite Welt ermöglichen wollen.

Außerdem erhältlich, der ab 9 Monaten zulässige Sportsitz. Dieser ist, wie sein Name schon verrät, zum Sport zugelassen. Durch seine ergonomische Form und dem gepolsterten 5-Punkt-Gurtsystem bleibt Ihr Kind in einer gesunden, sicheren Position fixiert, auch in unebenem Terrain. Auch hier ist die Rückenlehne stufenlos verstellbar und passt sich somit den Bedürfnissen Ihres Kindes an.

Der Sportsitz lässt sich ausschließlich vorwärtsgerichtet fahren.

Bereifung

TFK stellt außerdem zwei verschiedene Radtypen zu Wahl. Für welche Sie sich entscheiden, liegt ganz bei Ihnen und sollte je nach Gebrauch entschieden werden. 

Es wird zwischen den 12-Zoll Luftreifen und den 12-Zoll Luftkammerreifen unterschieden. 

Die Luftreifen besitzen etwas mehr Profil und sind durch ihre extra Federung besonders gut für Sport und Fahrten durch unebenes Gelände geeignet. 

Die Luftkammerreifen sind etwas schlanker und eignen sich daher für den Einsatz in der Stadt und leichtem Gelände. 

Beide Reifen treten in gewohnt hoher TFK-Qualität auf und bieten für die jeweilige Nutzung maximalen Komfort und Sicherheit.

Natürlich ist es möglich direkt beide Reifen-Sets zu bestellen und diese je nach Bedarf zu wechseln. Durch ein einfaches Klicksystem ist ein Wechsel mit wenigen Handgriffen erledigt und kein Hexenwerk. 

TFK-Mono-Einkaufswagen-400px

Mono Hinterrad 12" in Luft

Unterwegs mehr Komfort beim Fahren

TFK-Mono-flach-400px

Kleines Klappmaß

Wenn es noch kleiner werden soll, können die Räder schnell demontiert werden

TFK-Mono-Vorderrad-400px

Vorderrad des Mono in 12 Zoll

Optional auch arretierbar, um durch jedes Gelände fahren zu können

TFK-Mono-Luftbereifung-400px

Hinterräder mit Scheibenbremse

Hält den TFK Mono jederzeit sicher an

Weitere Highlights

Besonders nennenswert finden wir außerdem den höhenverstellbaren Schiebegriff aus hochwertigem Leder und das extra große Verdeck mit Belüftungsfenster und UV-Schutz (50+), welches aus wasser- und schmutzabweisendem Material verarbeitet wurde. 

Der besonders leichte Aluminiumrahmen und das feststellbare Vorderrad ermöglichen ein Sporterlebnis der Extraklasse. Und durch die an den Hinterrädern installierten Scheibenbremsen und Reflektoren an Verdeck und Korb sind sowohl Sie, als auch Ihr Kind perfekt abgesichert, auch im Dunklen. 

Natürlich ist außerdem weiteres passendes Zubehör, wie Fußsack und Regenverdeck bei uns im Shop erhältlich. 

TFK-Mono-Lueftungsfenster-400px

Belüftungsfenster Mono

Jederzeit gut durchlüftet und Schutz vor Insekten

TFK-Mono-Vorderrad-400px

Sportmöglichkeiten Mono

Dank großem 12" Vorderrad kann nun auch der Mono als Jogging oder Inliner Kinderwagen genutzt werden (Aber erst ab ca. 6 Monaten)

TFK-Mono-Gestell-400px

Verstellbarer Schieber

Der Leder Schiebegriff ist mehrfach in der Höhe verstellbar

Unser Fazit

Der TFK Mono ist ein Modell, das sich sowohl für Sportler, als auch für Outdoor-Liebhaber eignet. Doch auch in der Stadt ist man mit dem Mono stets gut beraten unterwegs. 

Durch seine Wendigkeit und das schlanke Design sind auch schmale Gänge im Supermarkt kein Hindernis für den Allrounder. 

Der einfache Klappmechanismus macht ein Zusammenfalten des Wagens besonders komfortabel. Das Auseinanderklappen bedarf einiger Übung (und dem richtigen Schwung), aber wenn die Technik erst sitzt, ist auch das kein Problem mehr. 

Die sportliche und etwas andere Optik des dreirädrigen Wagens ist definitiv eine Geschmackssache, doch der dadurch erreichte Komfort ist schwer zu schlagen. 

Abschließend lässt sich sagen, dass man mit dem TFK-Mono nicht viel falsch machen kann und wir dieses Modell mit gutem Gewissen an Sie weiterempfehlen können und möchten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Baby-Garage

TFK-Mono-Kombikinderwagen-800px
Tags: TFK, Test

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Hallo,

    wir haben das Gefühl das die „Aufsätze“ also die Babyschale oder die Wanne sehr wackelig sind.

    Haben wir beim Aufbau einen Fehler gemacht oder ist es generell so, das dort einfach ein wenig spiel gelassen wurde damit Unebenheiten im Boden zb abgefedert werden?

    Liebe Grüße

    Sophie

  • Antwort von Team Baby-Garage:

    Hallo Sophie, Es ist schon ein gewisses Spiel vorhanden damit sicher gegangen werden kann dass die Einheit sich 100% mit dem Gestell verbindet. Viele Grüße Team Baby-Garage